15 Jahre autorisierter HOM® Händler
Kundenservice 24/7
Wir versenden in 196 Länder
0
15 Jahre autorisierter HOM® Händler
Kundenservice 24/7
Wir versenden in 196 Länder

Durch HOM-Shop.com, 30 märz 2022

Waschen von Unterwäsche

Bei wie viel Grad sollte Unterwäsche gewaschen werden und was ist bei den verschiedenen Farben zu beachten? In der Vergangenheit wurde Unterwäsche immer am Siedepunkt gewaschen. Dies entspricht einer Waschtemperatur von 90 Grad. Mit modernen Waschmaschinen und Waschmitteln ist es nicht mehr notwendig, die gesamte Unterwäsche bei dieser hohen Temperatur zu waschen. Es kann sogar schlecht sein. Es kann die Lebensdauer der Unterwäsche verkürzen. Die Unterwäsche kann ausfransen oder Löcher haben.

Die richtige Temperatur zum Waschen von Unterwäsche

Schauen Sie immer auf das Etikett der Unterwäsche. Hier wird Ihnen die empfohlene Waschtemperatur angezeigt. Der Hersteller der Unterwäsche weiß genau, bei welcher Temperatur der Stoff gewaschen werden kann. Das Waschen bei höheren Temperaturen kann dazu führen, dass die Unterwäsche schneller zerfällt, ausbleicht oder ihre Form verliert. Unterwäsche enthält eine Menge Bakterien. Diese Bakterien werden erst bei einer Waschtemperatur von 90 Grad Celsius abgetötet. Waschen bei 60 Grad verhindert die Vermehrung von Bakterien. Bei einer Waschtemperatur von 40 Grad wird die Kleidung zwar sauber und frisch, aber es können dennoch Bakterien zurückbleiben.

Was ist die beste Temperatur?

Die oben genannten Fakten widersprechen einander. Welches ist also die beste Waschtemperatur? Wir empfehlen Ihnen, die Anweisungen auf dem Etikett zu befolgen. Wenn eine Hose nach dem Waschen einen seltsamen Geruch hat, ist es ratsam, die Waschmaschine mit leerer Trommel bei höchster Temperatur laufen zu lassen. Dies wird als Wartungswäsche bezeichnet. Dadurch werden Bakterien in der Waschmaschine abgetötet. Wenn die Unterwäsche nach der nächsten Wäsche immer noch einen merkwürdigen Geruch hat, ist es ratsam, sie einmal bei 60 bis 90 Grad zu waschen. Bitte beachten Sie, dass dies die Lebensdauer der Unterwäsche verkürzen kann. Verwenden Sie diese Methode daher so selten wie möglich. Übrigens ist gute oder bekannte Markenunterwäsche widerstandsfähiger als billige Unterwäsche.

Bunte Unterwäsche separat waschen

Es kommt häufig vor, dass weiße Unterwäsche mit einer rosa Farbe aus der Waschmaschine kommt. Um dies zu vermeiden, empfiehlt es sich, farbige Kleidungsstücke getrennt zu waschen. Unterscheiden Sie zwischen dunkler und heller Wäsche. Damit Weiß auch wirklich strahlend weiß bleibt, sollten diese Kleidungsstücke unbedingt separat gewaschen werden. Verwenden Sie ein separates Weißwaschmittel. Qualitätsunterwäsche, die einiges aushält? Schauen Sie sich das bei hom-shop.com an.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Möchten Sie einen Kommentar hinterlassen, wie Ihnen dieser Blogbeitrag gefallen hat? Lassen Sie es uns wissen!

* Erforderliche Felder
Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten

function getEcommerceData() { var ecommerceProductData = [ { item_name: "HOM Sport Air Tanktop Navy", item_id: "9009984202456", }, ]; return ecommerceProductData; }
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »