15 Jahre autorisierter HOM® Händler
Kundenservice 24/7
Wir versenden in 196 Länder
0
15 Jahre autorisierter HOM® Händler
Kundenservice 24/7
Wir versenden in 196 Länder

Durch HOM-Shop.com, 30 märz 2022

Männerunterwäsche Trends 2022

Es wird zu wenig über Männerunterwäsche gesprochen. Schöne Unterwäsche macht nicht nur den Mann selbstbewusst, sondern auch seine Partnerin hat eine Meinung dazu. Alles ist der Mode unterworfen, und auch im Bereich der Unterwäsche gibt es einen regelmäßigen Wechsel. Das sind die Trends für 2022.

Lange Unterwäsche ist zurück

Früher trug man lange Unterwäsche, weil sie wärmte. Kurze Unterwäsche wurde nach dem Zweiten Weltkrieg populär. Männerunterwäsche musste bequem sein. In den 1960er Jahren wurde die lange Unterwäsche endgültig durch Herrenslips und Boxershorts ersetzt. In den letzten Jahren haben wir die Rückkehr der langen Unterwäsche erlebt. Nicht nur als warme Unterwäsche in den kalten Wintertagen, sondern auch als modisches Kleidungsstück.

Praktische Unterwäsche

Die Funktionalität von Unterwäsche wird zunehmend in den Blick genommen. Boxershorts oder Herrenslips sollten in allen Situationen bequem sein. Kein kneifender Hosenbund oder schief sitzende Hosen. Der Trend geht zu funktioneller und solider Unterwäsche. Wenn diese auch noch schön aussieht, dann ist sie auf jeden Fall vorzuziehen. Deshalb entscheiden sich Männer zunehmend für hochwertige Unterwäsche. Bekannte Marken reagieren gut auf diesen Trend und produzieren Unterwäsche, die jahrelang hält.

Weiß und einfach

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde farbige Unterwäsche sehr beliebt. Wenig später erschienen die Hosen mit den unterschiedlichsten Drucken und Motiven. Dank des Einflusses berühmter Stars wie Justin Bieber ist Weiß der neueste Trend. Es sieht frisch und sexy aus.

Locker in Boxershorts

Mehr als ein Drittel aller Männer schläft ohne Schlafanzug und bevorzugt es, nur in der Hose zu schlafen. Bequeme Unterwäsche ist vorzuziehen. Die meisten Männer entscheiden sich für locker sitzende Boxershorts. Sie drücken nicht und verrutschen nicht. Das Tragen von Boxershorts in der Nacht hat noch weitere Vorteile. Es ist immer ratsam, die Umgebungstemperatur im Schlafzimmer so niedrig wie möglich zu halten. Wenn man nur Unterwäsche trägt, steigt die Körpertemperatur nicht zu stark an. Das sorgt für eine bessere Nachtruhe. Außerdem erlebt der Mann, der in Boxershorts schläft, keine Überraschungen, wenn er nachts aus dem Bett muss. Das nackte Schlafen wird daher immer unbeliebter.

Das Alter spielt keine Rolle

Unterwäsche war früher eine Frage des Alters. Menschen über 60 wollten nicht in einem Tanga herumlaufen, und Boxershorts waren hauptsächlich für junge Leute gedacht. Heutzutage hat es eine große Veränderung gegeben. Männer jeden Alters tragen das, worin sie sich am wohlsten fühlen. Die traditionellen Slips werden von Jung und Alt getragen. Dies gilt auch für alle anderen Formen von Herrenunterwäsche. Der Slip ist das modernste Stück Unterwäsche für Männer. Wählen Sie die neuesten Trends und entdecken Sie Herrenunterwäsche bei hom-shop.com.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Möchten Sie einen Kommentar hinterlassen, wie Ihnen dieser Blogbeitrag gefallen hat? Lassen Sie es uns wissen!

* Erforderliche Felder
Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »